Gürtelschnallen, Riemenschnallen, Gewandschließen, Fibeln

Schnallen und Riemen waren bereits früh in der Menschheitsgeschichte verbreitet. Man goss die oft aufwendig verzierten Schnallen aus Bronze, Zinn und anderen Materialien. Sie stellten einen wichtigen Körperschmuck dar. Jeder, der eine Schnalle zum Halten der Kleidung besaß, galt als wohlhabend und von hohem Stellenwert in der Gesellschaft. Die Gewandschnalle oder aber Gewandschließe löste im Laufe der Jahrhunderte den einfachen Bauchstrick ab. Dieser einfache Bauchstrick galt als Zeichen für Armut und wurde eher dem niederen Stand zugesprochen. Der zumeist aus einfachen Naturfasern bestehende Strick war sehr unbequem und schnürte die ein oder andere Stelle am Körper doch stark ein. Heute gibt es Schnallen für jeden Anlass und in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Variationen. Es gibt kaum jemand der keine Gürtelschnalle besitzt.  

Bei der WunschSchildSchmiede gibt es eine Auswahl verschiedener Gürtelschnallen, Riemenschnallen, Gewandschließen und Fibeln. Die meisten sind in gängigen Verfahren aus Bronze, Zinn-Legierungen und ähnlichen Verfahren gegossen. Alle unsere Waren sind qualitativ hochwertig. Wir bemühen uns ständig neue Produkte in unser stetig wachsendes Angebot mit aufzunehmen
Gürtelschnalle

Schnallen und Riemen waren bereits früh in der...